Back to top

Suchtprävention

Nachstehend finden Sie eine Auswahl an Informationen zum Thema Suchtprävention.

Fachstellen der Kantone, Gemeinden und Städte

Sehr gute und wichtige Informationen stehen Schulen in Fachstellen der Kantone, Städte und Gemeinden zur Verfügung. Wenden Sie sich für gezielte Informationen und Beratung vor Ort an Ihr kantonales oder regionales Netzwerk.

Sekundarstufe II: Die Website des kantonalen Netzwerks für Mittel- und Berufsschulen Zürich informiert über stufenspezifische Angebote (siehe insbesondere auch die Tagungsunterlagen).

Grundlagen

Theoretische Referenzen für die Suchtprävention finden Sie bei Sucht Schweiz: Aktualitäten, Forschung, Infos und fakten, Rat und Hilfe sowie Info-Materialien. Für die Suchtprävention in Schulen gibt es hier spezifische Informationen.

Instrumente

Mit sprint von feel-ok.ch steht Schulen ein Befragungstool für Schüler/-innen kostenlos zur Verfügung.

Für die Früherkennung und Frühintervention stellen Sucht Schweiz, RADIX Gesunde Schulen und feel-ok.ch verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung.

Links zu den wichtigsten nationalen Organisationen

  • Sucht Schweiz: Sucht Schweiz ist eine private, parteipolitisch und konfessionell unabhängige Stiftung, die einen gemeinnützigen Zweck verfolgt: Probleme verhüten, die aus dem Konsum von Alkohol und anderen psychoaktiven Substanzen hervorgehen, sowie bereits entstandene Probleme vermindern.
  • feel-ok.ch : online Plattform für Jugendliche, Lehrpersonen und Multiplikatoren sowie Eltern
  • Infoset: Sucht. Prävention. Politik. Hilfe. Das Informationsportal von Infodrog
  • RADIX unter Gesunde Schulen und Gesunde Gemeinden stehen verschiedene Informationen und Hilfsmittel zur Verfügung.

Schweizerisches Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen

Das SNGS hat 2013 eine Impulstagung zum Thema Sinn statt Sucht – Gesundheitsfördernde Zugänge zur Suchtprävention an Schulen durchgeführt.

Weitere Informationen

Referenzdokument

Nationale Referenzseiten

Querverweise

Grundlagendokumente

Back to top