Back to top

Nationale Impulstagung

Beflügelt in die Zukunft

Ressourcen für einen gesunden Schulalltag
 

2. Dezember 2017 |  PH Bern

Nationale Impulstagung und Jubiläum SNGS
 

Einleitung

An der diesjährigen nationalen Impulstagung des Schweizerischen Netzwerks Gesundheitsfördernde Schulen (SNGS) feiern wir das Jubiläum und gleichzeitig die Öffnung des Netzwerkes in Richtung Bildung für Nachhaltige Entwicklung unter dem neuen Namen Schulnetz21.

Die tamilisch-bernische SRF-Youtuberin Tama Vakeesan und Bertrand Piccard, der fliegende Psychiater, werden am 2. Dezember 2017 die Hauptreferate am Vormittag halten. Gedankliche Reisen in die Welten von Generation Z und Pioniergeist geben Impulse für die Reflexion über aktuelle und künftige Herausforderungen in der Gesellschaft und der Schule.

Aus dem Fundus der beiden Referate und aus der Schulpraxis werden am Nachmittag Seminare und Workshops angeboten. Besondere Aufmerksamkeit erhält die Gesundheit der Lehrpersonen im Spannungsfeld von Beruf, nachhaltiger Entwicklung und der «Generation Always On».

Die anschliessende Feier zum 20-jährigen Jubiläum bietet einen kurzen Rück- und Ausblick auf das Netzwerk und wird von Schüler/-innen der Primarschule Adligenswil (LU) begleitet. Der anschliessende Apéro lädt ein, sich untereinander auszutauschen und Kontakte zu pflegen.

Programm

Das Programm in deutscher und französischer Sprache richtet sich an alle Akteure/-innen der Schule: Lehrpersonen, Schulleitungen, Schulsozialarbeitende, schulärztliche Dienste, ausserschulische Akteure, Expert/-innen weiterer Fachstellen. 

 Ab 8.00   

Ankommen
Begrüssungskaffee, Empfang Tagungsunterlagen

 9.15
 

Musikalische Begrüssung
Elsbeth Thürig-Hofstetter, Dozentin, Pädagogische Hochschule Zürich

 9.30

Begrüssung und PechaKucha

 

Cornelia Conrad Zschaber, Koordinatorin Deutschschweiz, Schulnetz21/RADIX

Gaël Pannatier, Koordinatorin Romandie, Schulnetz21/RADIX

Martin Lang, Schulnetz21/RADIX

Moderation
Ueli Anken, Leiter Kommunikation, éducation21

 9.45
 

Grusswort
Andrea Arz de Falco, Vizedirektorin, Bundesamt für Gesundheit

 10.00
 

Raum für kritisches Denken in der Schule (F/d)
Bertrand Piccard, Mediziner und Forscher

 11.00

Pause

 11.30
 

Generation Z (D/f)
Tama Vakeesan, Youtuberin und Moderatorin

 12.00

Weiterentwicklung Schulnetz21 und PechaKucha

 

Barbara Schäfli, Nationale Koordinatorin, Schulnetz21/éducation21

Claire Hayoz Etter, Koordinatorin Romandie, Schulnetz21/éducation21
Patrick Bapst, Schulnetz21/éducation21

 12.20
 

Mittagessen (Fabrikstrasse 8, Mensa)
Nonstop-PechaKucha
(facultativ, Fabrikstrasse 8, Raum A004)

 13.45

Workshops und Symposien (deutsch, französisch, zweisprachig)

 15.15

Pause

 15.30

Jubiläumsfeier: Rückblick und Ausblick

 

Barbara Zumstein, Pionierin Schweizerisches Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen
Thomas Mattig, Direktor Gesundheitsförderung Schweiz

Elsbeth Thürig-Hofstetter, PHZH, mit Kindern der Primarschule Adligenswil (LU)

Liselotte Graf-Zünd, Schulleiterin, Primarschule Dürrenast

Zum anschliessenden Apéro sind Sie herzlich eingeladen.

 17.00

Tagungsende

 

LinKs

Programm

PDF-Dokument

Anmeldung

Die Anmeldungsfrist ist am 20. November abgelaufen.

Medien

Medienmitteilung

Kontakt

Evelyne Fuhrer
evelyne.fuhrer@schulnetz21.ch
031 312 75 75

Martin Lang
martin.lang@schulnetz21.ch
041 210 62 10

Back to top